Pressestimmen

Aroser Zeitung:
Humorfestival Dezember 2014, Fredy Schär als Newcomer, entpuppte sich als Volltreffer. 700 Gäste klatschten ihn drei (!) Mal auf die Bühne zurück und feierten die Zugaben mit einer Standing Ovation.

Aargauer Zeitung
Fredy Schär, der Profi-Entertainer aus dem Baselbiet machte den Anfang am Sissler Lachfestival. Er begeisterte mit seinen scherzhaften Liedern und herzhaften Witzen von Anfang an. Die Lachmuskeln des Publikums wurden arg strapaziert. Er bot ein Programm der Superlative, und die begeisterten Zuschauer liessen ihn nicht ohne Zugabe von der Bühne.

Basler Zeitung
Als weiteres Highlight des Abends erschien der Liedermacher Fredy Schär. Mit seinem geschliffenen Mundwerk sorgte Schär rasch für ausgelassene Stimmung. Zum Teil in bester Peach Weber-Manier sang er seine Songs. Seine Verballhornung bekannter Lieder lösten imPublikum ebenfalls Lachsalven aus.

Baderner Tagblatt
Das Publikum kugelte sich vor Lachen!

Wohler Anzeiger/Bremgarter Bezirksanzeiger
Ein Fest für die Lachmuskeln. Das Casino zum Kochen brachte der lustigste Liedermacher der Schweiz. Fredy Schär riss mit seinen Witzen und seinen Liedern das Publikum buchstäblich von den Sitzen. Vollends begeisterte er das Publikum mit seinem Medley ü¨ber «Eusere Güggel dä isch tot». Das Publikum stampfte, lachte und sang dazu.
Artikel 1. Wohler Lachfestival ein voller Erfolg.
Artikel «Casino zum Kochen gebracht»

Zofinger Tagblatt
Dauerangriff auf das Zwerchfell Fredy Schär wurde als der witzigste Comedy-Liedermacher der Schweiz vorgestellt. Er ist ein genialer Imitator bekannter Musiker der Rock- und Popszene, auch Politikgrössen kann er täuschend ähnlich nachahmen und seiner Gitarre stilsichere Rhythmen entlocken. Das zeigte er an mehreren Beispielen berühmter Schlagergrössen. Schweizer Spitzenpolitiker nahm er quer durch alle Parteien auf die Schippe.

Oberbaselbieter-Zeitung
Zweifellos blieb am Samstagabend während der zwei Stunden, die Fredy Schär mit seiner Guitarre auf der Bühne stand, kein Auge trocken. Mit seinem unverwechselbaren Humor, witzigen Songs und einem Spruch, der den nächsten jagte, erntete er Lachen und Applaus gleichermassen.
Artikel «Fredy Schär strapazierte die Lachmuskeln im Pfarreisaal Bruder Klaus»

Basellandschaftliche Zeitung
Wenn selbst dem schlagfertigen Gelterkinder Komiker die Worte fehlen
Artikel «Ich war total sprachlos»

Stadtanzeiger

Praktisch nonstop prasseln Gags, Sprüche und Imitationen auf das Publikum ein wodurch die Lachmuskeln enorm strapaziert werden.

Nordwestschweiz
Auf seiner Tournee durch die Schweiz gastierte der Liedermacher, Kabarettist, Sänger und Musiker Fredy Schär auch in der Kultschüür Laufenburg, die an diesen Abend fast aus allen Nähten platzte.
Artikel «Ein lustvolles Heimspiel in der Kultschüür»

Volksstimme
Seit Jahrzehnten singt Fredy Schär an Familien- und Dorffesten. In der Zwischenzeit steht er in der ganzen Deutschschweiz auf diversesten Bühnen und wird als Comedy Newcomer des Jahres gehandelt.
Artikel «Lustiges aus der Heimat in der Heimat»
Artikel «von Frauen und toten Güggeln»

Wiler Zeitung
Traf den Lach-Geschmack des Publikums: Der Baselbieter Komiker Fredy Schär In der Nordwestschweiz ist Fredy Schär ein Star, in der Ostschweiz ist er nahezu unbekannt. Trotzdem oder gerade deswegen lud der Kulturtreff «Bräägg» den Baselbieter Alleinunterhalter am Freitag in die Bazenheider «Traube» «Sie werden weinen vor Lachen!» So lautete die Ankündigung und tatsächlich hielt sie, was sie versprach – es blieb kein Auge trocken.

Der Nerv des Publikums - Mit dem ersten Witz gab Komiker Schär auch gleich den Tarif durch. Damit traf er exakt den Nerv des Publikums, das diesmal den Saal der «Traube» nicht ganz zu füllen… doch die programmatische Führung des «Bräägg» bewies Mut, mal nicht auf Bewährtes zu setzen, und sie bekam, auch recht. Denn wer da war, bereute es nicht.

Alttoggenburger
Beim Auftritt des witzigsten Liedermachers der Schweiz, als der Fredy Schär bekannt ist, blieb am Freitag in "Traubesaal" kein Auge trocken! Wer die Lieder von Mani Matter mochte, wird vom Baselbieter "Verslischmied" ebenso begeistert sein. Vor allem, da die selbst geschrieben Lieder von Fredy Schär mehr Humor und weniger Schwermut verbreiten, als diejenigen von Mani Matter. Also liesse sich der Baslebieter wohl auch mit Peach Weber vergleichen. Fredy Schär überzeugt in seinem Programm "Unversch®mt" nicht nur mit unverschämt lustigen Witzen, sondern auch schlicht mit Unverschämtheiten…Die ersten Lachtränen bahnten sich nun tatsächlich schon ihren Weg über die Wangen!

Seetaler Bote
Fredy Schär mit seinen humoristischen Songs und herzhaften Witzen brachte die Gäste so richtig in Stimmung zum Mitsingen und Lachen.

Thurgauer Zeitung
Schär war sein Geld wert! Schon allein der Auftritt des als etwas grosspurig als "witzigster Comedy-Liedermacher der Schweiz" angepriesenen Fredy Schär war sein Geld wert. Denn der Barde aus dem Baselbiet unterhielt die Menge bestens mit Liedern und Parodien und brachte den einen oder anderen träfen Witz an. Wie der Mann aus Gelterkinden beispielsweise Schuberts Lied von der Forelle mal à la "Deep Purple", mal in Elvis-Manier und dann wieder ländermässig interpretierte, war grosse Klasse.

Appenzeller Volksfreund
Mit träfem Witz, meist auch in gesungener Form, wusste auch Fredy Schär das Publikum bei Laune zu halten. Er brachte es gar fertig, dass das gesamte Saal-Publikum geschlossen im Chor den von ihm vorgesungenen Kanon mitsang. Die Stimmung wogte auf dem Siedepunkt.

Der Rheintaler

Lachen, bis sich die Balken biegen: Auch die 4. Rheintaler Comedy Night war ein voller Erfolg. Das Publikum honorierte die witzigen Darbietungen von Liedermacher Fredy Schär mit grossem Applaus und der Forderung nach Zugaben. Er begeisterte das Publikum mit eigenen Chansons, in denen er sich diversen Themen annimmt und witzigen Parodien bekannter Lieder.

St. Galler Tagblatt
Ausgestattet mit seiner Gitarre, einem gewaltigen Fundus an herzhaften Witzen und einer kraftvollen Stimme trat Fredy Schär vors Publikum und hatte die Lacher sofort auf Seite. So bekam das Publikum etwa die „Launische Forelle“ von Schubert in Elvis- oder Mike-Krüger-Manier serviert, ganz rockig à la Deep Purple oder volkstümlich bodenständig auf Schweizerdeutsch.

Bezirksanzeiger
Fredy Schär, der „witzigste Liedermacher der Schweiz“, machte den Auftakt nach der Pause und überzeugte einmal mehr als natürlich gebliebener Komik-Lokalmatador.

Botschaft
Mit sprühendem Charme und witzigem Gesang goss der Künstler Fredy Schär weiter Öl in die fantastische Stimmung an der TCS-Jubiläums-Generalversammlung.

Blick am Abend
Fredy Schär hat den Augen von Bundespräsidentin Doris Leuthard ein schmeichelhaftes Lied gewidmet. “Schöne Auge vo de Doris” heisst der Titel. Der liebevollen Umarmung durch wahre Fans kann man sich fast nicht entziehen..
Clip anschauen

Sonntag AZ

Nicht Glückwünsche, sondern ein Lied gibts für Bundespräsidentin Doris Leuthard. Der spassige Baselbieter Liedermacher Fredy Schär singt über die «Schöni Auge vo de Doris» wegen denen sogar Nicolas Sarkozy seine Carla Bruni vergesse. Frei nach dem Motto: «Dört, wo d Doris duremarschiert si grad alli hypnotisiert.»  
  Clip anschauen

Toggenburger Volksblatt

Mit seinem „Güggel-Medley“ in Anlehnung an das französische Lied ‚Le Coq est mort’ sang sich Fredy Schär in die Herzen der Zuschauer – und löste hier und dort Lachkrämpfe aus. Nicht umsonst ist der Baselbieter als „witzigster Liedermacher der Schweiz“ bekannt, denn auch sein „Viagrasong“ liess kein Auge trocken. Nach dieser Vorstellung liessen die Zuschauer der „Bazenheider Comedy Night“ Fredy Schär nicht ohne Zugabe von der Bühne!

Toggenburger Zeitung
Anlässlich des 1. Toggenburger Lachfestivals fand im heimeligen Landgasthof «Sonne» in Ebnat-Kappel die CD-Taufe des witzigen Liedermachers Fredy Schär statt. Unter dem Titel «s'Bescht vom Fredy» ist die CD ab sofort überall im Fachhandel erhätlich. Wie es so üblich ist, durften auch prominente «Taufpaten» nicht fehlen und Fredy Schär  durfte sich über die Anwesenheit von Toni Brunner (SVP-Präsident) sowie Schwingerkönig  Nöldi Forrer freuen und mit ihnen zusammen auf das gelungene Produkt anstossen!

Aargauer Zeitung
Fredy Schär, der Profi-Entertainer aus dem Baselbiet machte den Anfang am Sissler Lachfestival. Er begeisterte mit seinen scherzhaften Liedern und herzhaften Witzen von Anfang an. Die Lachmuskeln des Publikums wurden arg strapaziert. Er bot ein Programm der Superlative, und die begeisterten Zuschauer liessen ihn nicht ohne Zugabe von der Bühne

Basler Zeitung
Als weiteres Highlight des Abends erschien der Liedermacher Fredy Schär. Mit seinem geschliffenen Mundwerk sorgte Schär rasch für ausgelassene Stimmung. Zum Teil in bester Peach Weber-Manier sang er seine Songs. Seine Verballhornung bekannter Lieder lösten imPublikum ebenfalls Lachsalven aus.

Volksstimme
Bezeichnend für die Stimmung an diesem Abend war der nicht geplante Auftritt des talentierten Fredy Schär, der das Programm mit Liedern von Mani Matter und mit Eigenkompositionen ergänzte. Dann folgte man gespannt und schmunzelnd den Chansons des Gelterkinder Liedermachers Fredy Schär. Er greift Themen aus seinem eigenen Lebenskreis auf: Ebenrain, Landwirtschaft. Die Pointen sind lyrisch, bald tragikomisch oder auch derb. Er ist auch ein Meister der Parodie. Er versteht es alles zu verulken, und was ihn besonders sympathisch macht: Seine Ironie ist nie verletzend, und er bezieht sich immer selbst mit ein. Der kräftige Applaus war den auch voll verdient.

Wochen Anzeiger
Mit eigenen Chansons und witzigen Parodien bekannter Lieder gewann er viele Lacher.

Wink
...hat mit Fredy Schär einen Liedermacher "eingeflogen", der mit seinen "Show-Blöcken" zu begeistern wusste.... Ein Querschnitt durch die Musikgeschichte in Form von Liederimitationen, von den Beatles bis zur aktuellen Hitparade, darf als präsentationstechnische Meisterleistung gewertet werden.

Rundschau
Fredy Schär bewies, dass er zweifellos zu den weit herum besten Alleinunterhaltern zu zählen ist. Im Engelsaal löste er mit seinen Nummern noch und noch Lachsalven aus.

Waldenburger Anzeiger
...blieb seinem Ruf als Stargast nichts schuldig: Der schräge Liedermacher Fredy Schär begeisterte mit Hits Gägs und träfen Witzen.

Fricktaler Bote
Der bodenständige Liedermacher hatte bald die Lacher auf seiner Seite mit seinen gepfefferten Sprüchen, frechen Songs und vorzüglichen Imitationen bekannter Sänger und Musiker.

Mittelland Zeitung
Nur Bestes vom Besten auf seiner Gitarre und mit kraftvoller Stimme bot der temperamentvolle Troubadour, Stimmen-Imitator, Witz- und Liedermacher Fredy Schär aus Gelterkinden. Sein glanzvoll, vielseitiges Unterhaltungsprogramm "Greatest Mischt" rief zwerchfellerschütterndes Gelächter am laufenden Band hervor.

Muttenzer Anzeiger
Ein Kleinkünstler, den man zwischen "Guschti Brösmeli" und "Peach Weber für Erwachsene" ansiedeln könnte ... -die Zuhörer/innen lachten sich über den "auch ohne Zupfvention" auf der Klampfe schrummenden Sprücheklopfer halb tot, der mit wohltuender Selbstironie immer wieder auch die eigene Bauernschläue aufs Korn nahm.

Basellandschaftliche Zeitung
Fredy Schär erobert Basel im Sturm. Im Programm "Roggenmoser & Friends" ist ein Oberbaselbieter der Star des Abends. Fredy Schär glänzt bei seinen Auftritten mit schlitzohriger Comedy, die Lachsalven garantiert und nie unter die Gürtellinie geht.

Anzeiger
Der Spassmacher verpackt seine Sketches und Wortspielereien über die Mitmenschen in Songs, bei denen keine Langeweile aufkommt und die Lust auf mehr machen.

Wochenblatt
Er konnte derart Applaus ernten, dass er sein Programm um rund eine halbe Stunde verlängern musste.


INTERVIEW

Sie werden weinen vor Lachen

Fredy im Vaterglück


Freudige Nachricht aus dem Baselbiet. Der erfolgreiche Komiker Fredy Schär, bekannt vom Arosa Humorfestival, ist erneut Vater geworden. Emanuel Angelo, stolze 52 cm gross und 3790 Gramm schwer, erblickte vor kurzem im Kantonsspital Liestal das Licht der Welt. Yvonne und Fredy Schär sind überglücklich über die Geburt ihres Sohnes und geniessen das Elternglück in vollen Zügen.

DOWNLOADS

Die nachfolgenden Bilder können für Ihre Publikationen frei verwendet werden.

Flyer - Weinen vor Lachen
PDF - 689 KB


JPG - 8,4 MB | 300ppi


JPG - 8,7 MB | 300ppi


JPG - 7,4 MB | 300ppi

Management & Exklusivkontakt • Claus Scherer • Music & Artist Management AG • CH-5442 Fislisbach
Telefon: 056 493 32 42 • info@artisten-musik.chwww.artisten-musik.ch

Designed by Jamos Web Service